Home | Anbieterverzeichnis | Übersichtskarte Nova Scotia | über NSTS | Kontakt | Partner | Impressum

 

Nova Scotia, sei es landschaftlich oder wetterbedingt, ist nicht mit British Columbia, Saskatchewan, Alberta, Quebec oder sonstigen kanadischen Provinzen oder Territorien zu vergleichen. Nova Scotia profitiert auf Grund des günstigen Breitengrades und des positiven Einflusses des Golfstroms hinsichtlich der Temperatur- und Wetterverhältnisse. Neben Wassertemperaturen in Seen von über 20°C steigt selbst die Temperatur des Atlantiks nicht selten über diese Grenze.

Diese Voraussetzungen laden zu jeder Art von Wassersport ein.  Die Sommertemperaturen von teilweise über 30°C werden durch eine leichte Meeresbrise zur Erholung, nicht zur Strapaze. In dieser perfekt ausgewogenen Mischung aus angenehm warmen Tagen und frischer, leicht salziger Luft lassen sich alle Aktivitäten in vollen Zügen genießen. Hinzu kommt noch der gesundheitliche Aspekt der wohltuenden Luft.

Der Winter ist ein wenig kälter als der, den Sie vom deutschsprachigen Europa her kennen, doch die trockene Luft in dieser Jahreszeit lässt uns die Kälte nicht so empfinden und ist, wie die leicht salzige Brise im Sommer, auch gesünder. Aus diesen Gründen gilt es sich nicht im Haus zu verkriechen, sondern raus in die Natur, denn dort findet die gesamte Familie im puderzuckerartigen Schnee ihren Spaß.

Sie befinden sich auf: Klimatische Gegebenheiten

 

© H.B. Property Management Ltd. · Web Design Nova Scotia
 

Wissenswertes über Nova Scotia

> Allgemeine Informationen
> Klimatische Gegebenheiten
> Die Tierwelt Nova Scotias
> The Ocean Playground
> Indian Summer
> Die Früchte des Meeres
> Aktivitäten & Freizeitangebote